Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dani Häusler

Dani Häusler

1974 aufgewachsen in Unterägeri im "Gupf". Er begann mit 11 Jahren Klarinette zu spielen. Bald darauf tritt er mit den Gupfbuebä regelmässig an Anlässen auf. 1989 folgte das Klarinettenstudium bei Gian-Battista Sisini am Konservatorium Luzern, wo er 1994 das Lehr- und 1996 das Konzertdiplom erlangte. Ab 1997 spielt er regelmässig zusammen mit seinem Wegbegleiter Markus Flückiger. Mit Pareglish und den Hujässler mischte er die Schweizer Volksmusik auf und beeinflussten sie bis heute nachhaltig. Er ist als Berufsmusiker und als Radiomoderator, Komponist und in und um die Schweizer Volksmusik aktiv. Mit der 'SRF Huusmusig' (DANI HÄUSLER KOMPLOTT) war er bei der Livesendung: SRF bi de Lüüt beim Schweizer Fernsehen regelmässig zu sehen.

Im Herbst 2017 ist er mit der höchsten Ausszeichnung in der Sparte Volksmusik ausgezeichnet worden: dem Goldenen Violinschlüssel!
Im November 2018 spielt er erstmals und einmalig als Solist mit beim Projekt «Die Schweiz singt» das Brahms Reqiuem in der St. Peters Kirche, Zürich. Dies zusammen mit den beiden Solisten: Noemi Nadelmann (Sopran) und Patric Ricklin (Bass).

Kontakt: dani@gupfbuebe.ch / dani@hujaessler.ch
https://www.danihaeusler.ch/ (zur Zeit nicht aktiv)


Hier ein paar Termine...

Weihnachtsstimmung im KKL Luzern
15. Dezember 19:00 Uhr
16. Dezember 11:30 Uhr und 17:30 Uhr
Die Lucerne Concert Band präsentiert mit Dani Häusler, Rachel Divà, den Baba Shrimps und dem Kinder-/Jugendchor St. Anton–St. Michael ein hochkarätiges Programm für das Luzerner Weihnachtskonzert 2018.
Tickets sind ab sofort erhältlich.
Vorverkauf: https://fml.ch/luzerner-weihnachtskonzert-2018/

Mit den Hujässler
Sammlung Rosengart, Luzern LU - Pilatusstrasse 10
Donnerstag, 17. Januar 2019 19:30 - 22:00
+41 (0)41 220 16 60 / info@rosengart.ch (Reservation von Vorteil)
www.rosengart.ch
Weitere Informationen siehe unter: www.hujaessler.ch

Mit den Gupfbuebä
siehe vorne unter Termine

Konzerreihe BergMusik mit Maryna Burch-Petrychenko (Organistin)
  • 18. November  ·  Tuggen SZ  ·  Pfarrkirche ·  17.00 Uhr
  • 25. November  ·  Suhr AG  ·  Kath. Kirche ·  17.00 Uhr
Weitere Informationen unter: www.bergmusik.ch / http://www.marynaburch.ch/agenda

Dani Häusler   -   Klarinette, Saxophon
Willi Valotti   -   Akkordeon
Maryna Burch   -   Orgel

Das neue Programm - bereits das dritte - umfasst grösstenteils Kompositionen von Dani Häusler und Willi Valotti.
Dazu kommen Titel von Albert Hagen, Kasi Geisser, Walter Grob, Hugo Bigi, Clemens Gerig und Carlo Brunner.





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü